Hans-Heinrich Hardt

Er taucht zusammen mit Jörg Bundschuh immer wieder in Filmen von Dietrich Brüggemann auf und spielte erst kürzlich eine große Rolle in Philipp Eichholtz‘ Film LUCA TANZT LEISE, für den er mit einer Lobenden Erwähnung als Bester Schauspieler auf dem Achtung Berlin Filmfest 2016 ausgezeichnet worden ist. Natürlich ist er auch in anderen Filmen zu sehen. Hier eine Auswahl:

PARADISE (2015, R: Andrei KOnchalovsky), TATORT (ARD), SOKO Wismar, Leipzig und Köln (seit 2012), DIE KANZLEI (ARD, 2016), MORDEN IM NORDEN (2017) u.v.m.